BADESAISON 2018

 

AKTUELL --- AKTUELL --- AKTUELL

 

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Homepage oder auf der Original-Homepage der Samtgemeinde Elm-Asse.

 

Veröffentlichungen auf anderen Betreiberseiten wie (z.B. www.schwimmbadcheck.de) werden nicht von uns verwaltet und sind daher nicht verbindlich.

 

 

Aktuelle Öffnungszeiten 2018 :

- Die Badesaison endet voraussichtlich am 01.09.2018 -

 

1. Öffnungszeiten des Freibad Schöppenstedt:

- Dienstag und Donnerstag: 07:30 - 19:00

- Mittwoch: 14:00 - 19:00

- Freitag bis Sonntag: 11:00 - 19:00

- Montag: Ruhetag

 

2. Trotz bzw. gerade wegen des hervorragenden Sommerwetters sind - nach Rücksprache mit der Verwaltung -  aus arbeitsschutzrechtlichen Gründen die Einsatzzeiten der Bademeister nicht mehr auszudehnen, so dass es daher eben nicht möglich ist, die Öffnungszeiten zu erweitern.

 

Wir bitten alle Badgäste um Verständnis.

 

 

 

Sommerfest 2018 im Freibad Schöppenstedt

04.08.2018 / 13 - 20 h

Ein Bilderreigen

 

 

Dieses Sommerfest war ein weiterer Höhepunkt unserer Saison 2018.

 

Soviel ehrenamtliches Engagement im vorwege und auch während unseres Festes hat uns einen ganz hervorragenden Tag für uns und unsere Badegäste beschert.

 

Von der Organisation der Tombola und dem Losverkauf durch Ulrike, der Schaumparty der Freiwilligen Feuerwehr Warle, den vielen Kuchenspendern, dem Verkaufsteam am Kaffee- u. Kuchenbuffett um Inge, Ursula, Marga, Gisela, Nadine, Julia, dem Helferteam in der Küche, den Schwimmeistern Bernd und Frank  und der Schwimmeisterin Anna, dem Team derDLRG Schöppenstedt, den Meerjungfrauen Mermaid-Kat aus Hannover, den Sachspendern und den Geldspendern, dem Musiker Packer, der Märchenerzählerin, unserer Fotografin Martina (der wir die meisten dieser tollen Bilder verdanken) und einem Fotobeitrag von Detlef -

 

ES WAR EIN GELUNGENES FEST.

 

Lt. unserem Gesamtkonzept "Fördern statt Fordern" , vorgestellt und genehmigt bei unserer Mitgliederversammlung im März 2018, war dies ein weiterer Beitrag unseres Fördervereins zum Erhalt unseres schönen Freibad Schöppenstedt.

 

Euch allen und unseren Gästen eine grossen Dank.

 

Der Vorstand

 

 

 

 

Aufgrund des Artikels in der Stadtspiegel Ausgabe 10.08.2018 haben wir uns zu einer ergänzenden Pressemitteilung im Schaufenster am Sonntag, 12.08.2018 entschlossen.

 

Uns liegt sehr daran in einer sachlichen Darstellung über unser Freibad Schöppenstedt zu berichten.

 

Geniessen Sie weiter unser schönes Freibad, um das uns viele beneiden.

 

An dieser Stelle allen ehrenamtlichen Unterstützern einen grossen Dank für Ihre vielen Stunden zum  Erhalt dieser wundervollen Anlage.

 

Bernd Oehlmann / Vorsitzender

 

 

Pressemitteilung im Schaufenster vom 12.08.2018:

 

Geänderte Öffnungszeiten locken Schüler und Kitakinder in das Freibad Schöppenstedt

 

 

In Schöppenstedt läuft gerade, passend zum Wetter, eine hitzige Diskussion über die Öffnungszeiten des Freibades. Das Bad der Elmstadt musste laut Ratsbeschluss, wie anderen Orts auch, Einsparungen vornehmen und gleichzeitig versuchen die Einnahmeseite zu erhöhen. Der zuständige Freibadförderverein entwickelte daraufhin ein neues Gesamtkonzept u.a. mit Frühschwimmerangeboten, das nach eigenen Angaben bereits gut angenommen wird. Kindergartenkinder und Schüler haben nun durch die vormittäglichen Öffnungszeiten die Gelegenheit das Bad mit ihren Lehrern oder Betreuungskräften zu besuchen. Das war bisher so nicht möglich, da die Becken erst nachmittags öffnen sollten. „Dies ist vor allem auch ein wichtiger Beitrag, die hohe Nichtschwimmerzahl unter den Kindern und Jugendlichen in unserer Region zu verringern. Wir wollten bewusst etwas für den Nachwuchs tun“, sagt der Vorsitzende des Freibadvereins Bernd Oehlmann.

Durch die neuen Öffnungszeiten, die gleichbedeutend sind mit den Arbeitszeiten des Schwimmmeisterteams, mussten an anderer Stelle allerdings Stunden eingespart werden, da die Mitarbeiter laut Arbeitsschutzgesetz nur eine bestimmte Anzahl an Wochenstunden arbeiten dürfen. Deswegen musste der generell eher schwach besuchte Montag als Badetag gestrichen werden. Dies stößt einigen Schöppenstedtern jedoch offensichtlich sauer auf. „Trotz des Spardrucks haben wir ein neues, gut angenommenes Konzept aufgestellt, um so unverständlicher finde ich die Art und Weise der Diskussion in der Stadt darüber“, entgegnet Oehlmann. „Wir haben an 101 Tagen auf und davon nun neun Montage geschlossen. Damit kommen wir auf 52 Badestunden in der Woche (in den Ferien sogar mehr). Im Vergleich zum vergangenen Jahr haben wir also insgesamt nur eine Wochenstunde weniger auf. Nur eine Stunde! Remlingen und Groß Denkte haben nur 41 Wochenbadestunden (ohne Ferien) “, wundert sich Oehlmann über einige Schöppenstedter Unkenrufe. Zumal der Freibadförderverein an fünf von sechs Ferienmontagen das Bad trotzdem öffnete und dafür selbst in die Tasche griff. Und auch für Samtgemeindebürgermeisterin Regina Bollmeier ist die Diskussion nur schwer zu verstehen. „Wir haben diesen Spardruck und nur eine bestimmte Anzahl an Schwimmmeisterstunden. Und trotzdem hat es der Freibadverein geschafft mit seinem Konzept neue Gruppen, nämlich Frühschwimmer und vor allem Kinder in das Bad zu locken. Schon jetzt konnten die Einnahmen deutlich gesteigert werden“, so die Verwaltungschefin. Nach Fördervereinsangaben besuchten an Spitzentagen bis zu 900 Menschen das Freibad Schöppenstedt. „Na klar hätten wir gerne noch mehr Badestunden, aber der Spardruck den Bäder nun mal haben lässt nichts anderes zu. Wir haben eine tolle Saison, neue Badegäste dazugewonnen und tun etwas für den Nachwuchs, da kann ich unter den gegebenen Rahmenbedingungen beim besten Willen nichts Negatives erkennen“, verteidigt Bernd Oehlmann die neuen Öffnungszeiten. Und damit haben die heißen Diskussionen über das kühle Nass in Schöppenstedt vielleicht bald ein Ende.

 

 

 

 

 

Hallo, liebe Freibadfreunde,

 

der Freibadverein sponsert, wie auch in den Vorjahren, für alle Interessierten von

Juni bis August die beliebte Sommeraktion

Aqua-Sport.

 

Die Coaches Beate + Arletta bieten jeweils Donnerstag und Sonntag ihre Übungsstunden zu Wassergymnastik mit Musik und Aqua-Zumba.

        

Wir wünschen viel Spaß und freuen uns über rege Beteiligung.

 

 

Viele Grüße

 

Der Vorstand

 

 

Termine:

>>jeden Donnerstag ab 07.06.18 / 18:10-18:40 (Ferien 18:15-19:00) gesamte Saison

>>jeden Sonntag ab 10.06.18 / 11:30-12:10 im Juni und August und am 01.07.18

>>Teilnahme ist gratis. Sie bezahlen nur den Eintritt. Keine Anmeldung erforderlich!

 

Der Freibadverein freut sich auf Sie!

__________________________________________________________

 

 

 

 

 

 

Liebe Helfer, vielen Dank für Eure tolle Mitarbeit an den Helfertagen in der Saison 2018

Sommerfest 2017

Am 19. August fand das  Sommerfest 2017 statt. Mehr als 150 Besucher konnten im Bad begrüßt werden und freuten sich an den Angeboten. Das Wetter hielt,- und so hatten Gäste und Veranstalter ein schönes Fest! 

Die folgenden Bilder vermitteln einen Eindruck:

 

Wir danken unseren Unterstützern und Helfern:

Den Spendern der Kuchen und Torten, dem Fischbrötchchen Team, Ulli Schulz mit Ihrer grandiosen Tombola, den Mitgliedern vom Kaffee und Kuchenstand, Arletta mit Ihrer Softeis-Machine, Ulf vom "the art of dive" Team und dem Team insgesamt, der freiwilligen Feuerwehr Warle, Atze, dem Musikus, der DLRG Schöningen,dem Splashdiverteam aus Salzgitter und natürlich unseren Gästen!

Freibad- Triathlon (ein Bilderreigen)

Und so sieht das ganze vor Ort aus! Und,- man kann gratis daran teilnehmen, - also los!

Erste Bilder von der diesjährigen Sommeraktion

Auch in diesem Jahr konnte der Förderverein mehrere Fitnesstrainerinnen für verschiedene Angebote engagieren. Übrigens: Die Teilnahme an den unten genannten Veranstaltungen ist kostenlos!

Alle Beteiligten hatten und haben viel Spass ,- und alle hoffen auf tolles Wetter! Also los, mitmachen!!

Sommeraktion 2017

 

 

Auch in diesem Jahr haben wir wieder eine Sommeraktion geplant. Es beginnt im Juni die

 

Paxis Mahrenholz: 7.14,21 und 28. Juni, jeweils 11.10 Uhr (Wassergymnastik)

 
dann am 6. 13. 20. 27. Juli,  jeweils 18:15 - 19:00 Uhr (Wassergymnastik)
Coach: Beate Ebbers
 
dann am
6. 13. 20. 27. August, jeweils 11:00 Uhr
(Aqua-Zumba)
Coach: Arletta Eckhoff und Partner


Sommerferienprogramm
Freibad
- 20.07.17 von 15:00 - 18:00
- Wasserspaß Triathlon im Freibad
- Anmeldungen über das Sommerferienprogramm Schöppenstedt / Frau Gerlach, Tel.: 05332-938-125

Sommerfest Freibad
- 19.08.17 
> Details hierzu folgen




 

Quelle: Verlag Schaufenster Wolfenbüttel

Impressionen  zur Saisonvorbereitung

Am 29.04. 2017 fand der 2. Flühlings-Flohmarkt im Freibad statt

Es gab mehr Standanmeldungen als im Vorjahr. Tatsächlich blieb der eine oder andere Anbieter dann doch zu Hause, was wohl dem unbeständigen Wetter geschuldet war. Unterm Strich hatte der Wettergott ein Einsehen, und die Rufe nach Glühwein verklangen....

Auch die Besucherzahlen waren geringer als im Vorjahr, wobei es Anbieter gab, die trotzdem gute Umsätze verzeichnen  konnten.

Und wir lernen gerne dazu. Im kommenden Jahr wird der Flohmarkt vom Mai-Wochenende auf das Anbaden-Wochenende, was dann etwa 14 Tage später, also immer in der Mitte des Monats Mai liegen wird, verschoben. Also schon mal vormerken: Frühlings-Flohmarkt im Freibad Schöppenstedt 2018 beim Anschwimmen!

Sie möchten Ihre Mitgliedsdaten ändern:

 

Das kann man hier:  entsprechende Vordrucke

Werden Sie Mitglied im Förderverein!

http://www.freibad-schöppenstedt.de/mitglied-werden/

 

Mitgliedesantrag!  Hier oben klicken

Was bietet unser Freibad?

  • 20.000 qm Grundstück
  • einmalige Süd-Hanglage zum ausgiebigen ruhigen Sonnen
  • trotzdem Platz zum Spielen und Toben für die Kinder
  • Sehr große Liegewiese, sonnig bis schattig je nach Wunsch, mit altem Baumbestand
  • Beheiztes Becken, überwiegend Solarthermie, sonst beheizt mit Strom
  • 50-m-Schwimmbecken
  • Sprungbereich (1m, 3m und 5 Meter)
  • großes Nichtschwimmerbecken mit Wasserrutsche
  • Riesen-Seestern zum Toben im Wasser (ca. 6 * 6 m)
  • Kleinkinderplanschbecken mit Sitzgelegenheit in der Nähe
  • Spielplatz mit Sandkasten für Kleinkinder
  • diverse Spielgeräte
  • Beach-Volleyball-Feld, Schach und Tischtennis
  • Schwimmkurse, Wasser-Gymnastik, Tauchkurse
  • Bistro mit lecker Essen und Trinken, zu normalen Preisen
  • Hausgemachter Kuchen (nicht immer verfügbar, aber meistens schon...)

In diesem Sinne: Macht mit!

 

In der Saison 2009 standen wir vor der großen Aufgabe, das Bistro im Bad zu übernehmen. Ein mutiger Schritt  für uns Ehrenamtliche! Unter der Führung von Gisela und Helmut Kraus und mit vielen fleißigen Mitgliedern ist das seither immer wieder hervorragend gelungen. Trotz des nicht gerade besten Sommers war der Bistrobetrieb nicht nur finanziell ein voller Erfolg.

 

 

Wie schon im Vorjahr stehen wir auch heute wieder vor neuen Herausforderungen. Mittlerweile sind wir alle schon etwas geübter, was Badbetreuung und Veranstaltungen angeht. Langfristig wollen wir aber mehr erreichen. Dafür brauchen wir noch viel mehr Aktive als bisher. Darum eine herzliche und eindringliche Bitte: Machen Sie mit! Bringen Sie sich ein!

 

Schöppenstedter: Wollt Ihr Euer Bad verlieren? Wenn wir es nicht gemeinsam schaffen, wird das Bad geschlossen! Die Vereinbarungen zwischen Land Niedersachsen und Samtgemeinde Schöppenstedt kann jeder Nachlesen....